Evangelische Kirchengemeinde Wattenscheid

Kirchenmusiker Ingmar Stiller

 

Kirchenmusiker in Höntrop (Kapelle und Versöhunungskirche)

Chorleiter in Günnigfeld, siehe auch

Ingmar Morten Stiller erhielt bereits in seiner Heimatstadt Bremen in früher Jugend ersten Unterricht im Klavier- und später auch im Orgelspiel. Sein zahlreiches Engagement im Bereich der Korrepetition im Rahmen von Chor- und Solokonzerten und der Kammermusik erweiterten seinen musikalischen Horizont und ergänzten so den Instrumentalunterricht.

Nach einer schulbegleitenden kirchenmusikalischen Ausbildung nahm Ingmar Morten Stiller im Jahre 2011 das Studium der Unterrichtsfächer Musik mit Hauptfach Orgel bei Prof. Roland Maria Stangier an der Folkwang Universität der Künste und Physik an der Universität Duisburg Essen in Essen für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen auf. Im Jahr 2014 führten ihn weitere Studien zu Prof. Daniel Zaretsky (Orgel) und Prof. Iwan Rosanoff (Cembalo) an das staatliche Konservatorium „Nikolai Rimsky-Korsakov“, nach St. Petersburg.

Neben der aktiven Teilnahme an Meisterkursen im In- und Ausland, u.a. bei Martin Sander, Erwan Le
  Prado und Yuzuru Hiranaka, interpretiert Ingmar Morten Stiller zudem regelmäßig in Solo- und Kammermusikkonzerten Orgelwerke großer stilistischer Vielfalt.

Seit 2016 studiert Ingmar Morten Stiller im Studiengang
  Musikpädagogik  an der Folkwang Universität der Künste mit dem Schwerpunkt  Instrumentalpädagogik Orgel und ist zu dem als Kirchenmusiker in der Evangelischen Kirchengemeinde Wattenscheid tätig.  

Kontakt: ingmar.stillerdontospamme@gowaway.gmail.com