Evangelische Kirchengemeinde Wattenscheid

MUSIK

Musik ist in der Kirche von zentraler Bedeutung.  Gottesdienste bestehen aus Wort und Musik. Martin Luther, einer der Begründer der evangelischen Kirche, sagte: "Gott redet mit uns durch sein Wort, und wir antworten ihm durch Gebet und Lobgesang."

Die Kirchenmusik der Evangelischen Kirchengemeinde Wattenscheid besteht aus vielen bunten Mosaiksteinen. 

Die Bandbreite spiegelt sich in der Vielfalt der Angebote in der Gemeinde wieder. Ebenso hörens-, wie an dieser Stelle, lesenswert. Gottesdienste werden als Singe- und Kantate-Gottesdienste musikalisch besonders gestaltet. Es gibt Mitsingprojekte, Konzerte und offenes Singen, (Kinder-Chöre, Musicals sowie Bläserkreise und Bands).

Stets an der Seite der Kirchenmusikbegeisterten stehen die Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker.
Als Angestellte oder Ehrenamtliche sind sie in den Arbeitsbereichen tätig und arbeiten gemeinsam am lebendigen, musikalischen Gemeindeleben, an einer vieltonigen und vielfältigen Verkündigung.
Die neu entstandene evangelische Kirchengemeinde Wattenscheid (ekiwa) bietet den Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusikern die Möglichkeit, sich mit ihren jeweiligen Interessen und Fähigkeiten einzubringen. 

Gleichzeitig fließen ihre Kompetenzen in gemeinsamen Projekten zusammen.
Einen bemerkenswerten Auftakt lieferte hier das ekiwa-Festival an Pfingsten 2017. Die Besucher profitierten von diversen musikalischen Workshops, einer Orgelvesper und einem Mitmach-Konzert, in dem sowohl die Arbeitsergebnisse der Workshops präsentiert wurden als auch die Bläserkreise, Chöre und Kinderchöre gemeinsam musizierten.

MUSIK Wattenscheid Mitte vom Advent bis ins neue Jahr